Core Consulting und Interims Management

WAS IST DAS?

Das Core Consulting und Interims Management ist in erster Linie eine Beratungs- und Ingenieurs-Dienstleistung für Unternehmen im Industriebereich - für Hersteller, Zulieferer, Verarbeiter und Entwickler.

Es ist ein Angebot zur zeitbegrenzten Unterstützung für Projekte in der technologischen Entwicklungen und zur Prozessoptimierung beim Endkunden sowie für interne Aufgabenbereiche wie z.B. Innovationsmanagement, Produktmanagement, technologischer Vertrieb.

Je nach individuellen Bedarf beinhaltet die Unterstützung eine Systemanalyse und Beratung (Core Consulting), eine Konzeptionierung und Planung einer Vorgehensweise im Projekt oder die Begleitung oder Leitung der konkreten Umsetzung (Interims Management) bis zum Erreichen der Ziele.

Für die Übernahme der Leitung in schwierigen Projektsituationen sowie für Unternehmen in der Papier- und Zellstoffbranche gibt es spezifische Erfahrungen und Fachkompetenzen die eingebracht werden.

WIE  IST DER VERLAUF?

Sie nehmen über meine Website oder per Telefon das erste Mal mit mir Kontakt auf und bringen Ihr Anliegen auf den Punkt. In einem weiterführenden Gespräch verständigen wir uns über die vertraglichen Rahmenbedingungen wie Aufgabenstellung, Umfang, zeitliches und finanzielles Budget. Je nach Sitz Ihres Unternehmens vorort oder per Videokonferenz.

 

Je nach Bedarf und Projektsituation kann das auch innerhalb von 2 Tagen erfolgen, der Start meiner Unterstützung beginnt zum vereinbarten Zeitpunkt mit einem ersten Meeting, dem Kennenlernen aller Beteiligten und dem ersten Arbeitsschritt - einer Analyse oder Strukturierung.

 

Im Verlauf der Unterstützung lege ich Wert auf eine rege und unmittelbare Kommunikation mit Ihnen, der Vereinbarung von Milestones sowie einer dienlichen Dokumentation der Schritte und Ergebnisse. Wie jeder Einzelunternehmer arbeite ich eigenständig für Ihre Anliegen und zur Erreichung der vereinbarten Ziele.

 

Zum Abschluss erfolgt eine Zusammenfassung der Ergebnisse sowie eine gemeinsame Rückschau zu unserer Zusammenarbeit.

WARUM?

Mögliche Ziele und Ergebnisse

Der Bedarf an einer zeitbegrenzten Unterstützung in Industrie-Unternehmen nimmt zu – in allen Ebenen und für alle Tätigkeitsbereiche, von Noteinsätzen bis zum Erreichen der Ziele.

 

Die fachlich und tätigkeits-übergreifenden Aufgabenstellungen und Herausforderungen im internationalen Umfeld nehmen zu. Spezialisten können sich diesen aus meiner Sicht und Erfahrung nur begrenzt stellen und unzureichend bearbeiten.

 

Es ist vielmehr ein Generalist gefragt, der mit seiner fachlichen wie menschlichen Kompetenzbreite und Tiefe einen wesentlichen Beitrag hin zum Erfolg leisten kann. Denn er kann Querdenken und bringt die Fähigkeit mit, fundierte Kenntnissen über Grundlagen und Prinzipien zusammen mit interkultureller Berufs- und Lebenserfahrung unmittelbar für die Aufgabenstellung nutzbar zu machen. Und diese in eine erfolgreiche Anwendung zu bringen, weltweit.

 

Ich verstehe mich als ein Generalist mit diesen Fähigkeiten. Mein Anliegen ist es Sie und Ihre Mitarbeiter im Unternehmen schnell, unkompliziert und erfolgreich zu unterstützen. Für mich ist mein Angebot zum Core Consulting und Interims Management ein klassisches WIN -WIN:

 

  • Ihr Anliegen bekommt schnell fachliche Unterstützung

  • die Projektsituation wird analysiert und eine weitere Vorgehensweise strukturiert

  • nach der Beratung kann eine konkrete Umsetzung folgen

  • Entwicklungsvorhaben werden mit geschulter Intuition, Weitblick und Sensibilität gestaltet

  • Eine Moderation von individuellen Vorstellungen, Bedürfnissen und Befindlichkeiten bei schwierigen Projektsituationen ist möglich

  • Interkulturelle Zusammenarbeit und weltweite Unterstützung sind selbstverständlich

FÜR WEN UND IN WELCHEN SITUATIONEN?

  • Unternehmen im Industriebereich – Hersteller, Zulieferer, Verarbeiter und Entwickler

  • Unternehmen in der Papier- und Zellstoffbranche

  • Aufbau oder Stärkung eines technologischen Produktmanagements

  • Evaluierung und Entwicklung von technologischen Innovationen zur Prozessoptimierung

  • bei schwierigen Projektsituationen z.B. in der angewandten Entwicklung mit einem Endkunden

  • bei strategischer Erweiterung des Produktportfolios auch mit Kooperationspartnern

Meine Unterstützungsleistungen können zunehmend auch für Unternehmen und Einrichtungen im Gesundheitswesen, der Erziehung und Pflege hilfreich sein - sprechen Sie mich gerne an.

REFERENZEN

 

in der Selbständigkeit:

 

07//2015 – 03/2016 für die Voigt&Wipp Engineers GmbH, Wien

  • Beratung und Analyse eines Entwicklungsprojekts zur Prozessoptimierung mit schnellem Sortenwechsel beim Kunden

  • Projektleitung und erfolgreicher Abschluss des Entwicklungsvorhabens

  • Unterstützung des Produktmanagement und des technologischen Vertrieb für Akquisitionen in der Papier- und Zellstoffbranche

 

09/2006 bis 04/2007 für die Siemens AG PPT, Erlangen

  • technologische Vertriebsunterstützung beim Kunden: APC Lösungspakete zur Datenanalyse und für den Zellstoffprozess

  • Beratung und Unterstützung des Produktmanagements hinsichtlich der weltweiten Präsentation der technologischen Datananalyse (Produktblatt)

  • Koordination und Ausgestaltung einer Präsentationsreihe für die Akquisitionen bei Zellstoff und CTMP Anlagen (Technologiepartner, Siemens I&S IP)

  • Erstellung von Potentialrechnungen zur Einsparungen in verschiedenen Zellstoffprozessen zusammen mit dem schwedischen TechnologiePartner

  • Begleitung des Produktmanagements zum Kunden im Ausland (China), Präsentation vor dem Kunden

  • Schulung der Technologieverantwortlichen bei Siemens (Stammhaus und lokal)

  • Unterstützung bei Angebotsbearbeitung und internen Präsentationen

 

in angestellter Tätigkeit: Siemens AG und Voith Paper 2000 bis 2006

 

  • Produktmanager technologische Automatisierungslösungen für die Zellstoffherstellung, Altpapieraufbereitung und die Papiermaschine

  • Aufbau technologischer Kompetenz und Verankerung bei I&S IP Operatives und strategisches Patentmanagement

  • Analyse und Initiierung der Zusammenarbeit mit externen Partnern zur Portfolio- Erweiterung sowie deren Strukturierung und Integration bei I&S IP

  • Vertretung des Portfoliomanagements

  • Unterstützung der Geschäftszweigleitung zur Vorbereitung von Entscheidungen zur Erweiterung der strategischen Ziele

  • Internationale Präsenz auf fachspezifischen Tagungen, erste ChairmenTätigkeit

  • Projektleitung und Repräsentant für Siemens im EU Projekt EFPRO mit internationalen Partnern (Kunden, Maschinenbau, Institute)

  • Initiierung, Planung und Projektleitung von Entwicklungsprojekten

  • Vertriebsunterstützung und Angebotserstellung

  • Untersuchung des Schrumpf von Karton- und Verpackungspapieren

  • Evaluation der Aussagekraft der Schrumpfidentifikation des Regelsystems Profilmatic M

  • Standortübergreifende Zusammenarbeit auch im Bereich Marketing

Core Consulting

1/1

Wo, Wann, Dauer, Kosten

Wo:

Bei Ihnen im Unternehmen oder beim Endkunden

 

Wann:

Nach individueller Vereinbarung

Telefon +49 (0)9131 400 37 74

 

Dauer:

Vereinbarung eines zeitlichen Umfangs

Kosten:

nach individueller Vereinbarung

Abrechnung mit Tages- bzw. Stundensatz

In der Regel umsatzsteuerpflichtig

Ihr Anliegen auf den Punkt gebracht

Sie haben ein eigenes Anliegen zum Thema Therapie, Lernbegleitung, Bewegungsforschung oder Consulting? Schreiben Sie mir und ich melde mich umgehend bei Ihnen.

Dr. Volkmar Mickal

Dipl. Ing. Dr. techn.

 

ChemieIngenieur, KörperTherapeut und BewegungsPädagoge

Falkenstraße 46

91056 Erlangen

Telefon +49 (0)9131 400 37 74

Mobil +49 (0)173 696 94 25

E-Mail info@volkmar-mickal.de

Termine nach Vereinbarung

Mo - Fr: 8:00 - 18:00 Uhr
WE Termine möglich

Körper- und bewegungstherapeutische Privatpraxis

Somatisches Lernen – Bildung in Bewegung

Nachhilfe & Lernbegleitung in Mathematik, Naturwissenschaft und Technik

CoreConsulting – von der Analyse bis zur Optimierung

© 2019 Dr. Volkmar Mickal. Impressum und Datenschutz